DRILLING TESCHNER-COLLATH 16-65 8x57IR GB0013

Zustand Gebraucht (siehe Beschreibung)
Restzeit (Sonntag, 11. Januar 2015 - 22:12:01)
EWB notwendig Ja
Versand
Deutschland - 29,00 EUR (Inland)

Artikelstandort: 21781, Deutschland

Verkäuferangaben

Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich. Artikelnummer: 103773

Details zum Artikel

Zustand:Gebraucht (siehe Beschreibung)
Artikel-ID des Verkäufers:GB0013
Hersteller:Teschner-Collath
Kaliber:16-65 8x57IR
EWB notwendig Ja
Drilling

GB0013

  • Hersteller: Teschner- Collath
  • Cal.: 16/65 8x57IR
  • Optik: Duralyth 6x42, Abs. 1
  • Montage: SEM
  • inkl. Schaftmagazin
  • Lauflänge: ca. 68,5 cm
  • Schaftlänge: ca. 36,5 cm
  • Gesamtlänge: 110 cm
  • Zustand: Dem Alter entsprechend gut
  • ohne Garantie, da Kundenkommissionswaffe

GB023

GB023

  Dieser Artikel ist erwerbsscheinpflichtig und wird separat von Munitionsbestellungen mit Identitätsprüfung versendet

 

Versand an Privatpersonen

Kosten € 29,00 per Overnite- Economy- Versand mit Identitätsprüfung der kaufberechtigten Person.

Versand erfolgt nach
Zahlungs- und EWB-Eingang.

 

Versand auch EU-weit

Versandkosten bitte anfragen!

Zusätzliche Kosten bei Export:

Einfuhrgenehmigung (vom Käufer im Heimatland zu beantragen)
Ausfuhrgenehmigung (kann nach Eingang der Einfuhrgenehmigung beantragt werden -
Kosten 30,00 € inkl. Bearbeitungsgebühren)

 

Versand nur in diese Länder:

Österreich (Postleitzahlenabhängig)

45,00 - 98,00 €

In diese Länder kostet der Versand per Overnite 65,00 €:

Belgien
Luxemburg
Niederlande

 

In diese Länder erfolgt die Lieferung für 100,-- €:


Italien (ohne Inseln)
Slowakei
Tschech. Rep.
Slowenien
Ungarn

In diese EU-Länder erfolgt die Lieferung nur zum Flughafen für 210,00 €:                  

 
Bulgarien Sofia
Estland Tallin
Finnland Helsinki
Frankreich Auf Anfrage möglich
GB London Heathrow 
Griechenland Athen
Lettland Riga
Litauen Vilnius
Malta Valetta
Polen Danzig-Katowitz-Karkau
Poznan-Warschau-Breslau
Portugal Lissabon
Rumänien Bacau-Baia Mare-Bukarest
Cluj-Iasi-Oradea-Satu Mare
Sibiu-Suceava-Timisoara
Tirgu Mures
Schweden Göteborg-Stockholm
Spanien Madrid

Die Preise sind ungefähre Angaben. Durch Preisänderungen der Spedition können sie sich jederzeit ändern.

Informationen über Versand und Zahlung

Versand
29,00 EUR Inland
Die Höhe der Versandkosten bezieht sich auf die Lieferung innerhalb Deutschlands. Preise in weitere Länder siehe Artikelbeschreibung.
Zahlungsmethoden Vorkasse (Verkäufer schickt Bankdaten per Mail), Barzahlung bei Abholung, Nachnahme

Rechtliche Informationen des Anbieters

Waffen-Laurus
Inh. Dietmar Laurus
Sandberg 10
21781 Cadenberge
Deutschland
Telefon: 04777-356
Email: [email protected]
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE115152358
Die Mehrwertsteuer wird auf meinen Rechnungen ausgewiesen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Fernabsatzvertrag mit Widerrufsklausel.

Privatkunden d. h. Endverbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an: Waffen-Laurus, Sandberg 10, 21781 Cadenberge, Tel.: 04777-356, Fax: 04777-8612, E-Mail: [email protected]

Für Auktionen, bei denen der entgültige Verkaufspreis nicht von vorneherein bekannt ist wird gemäß § 312d Abs. 4 Punkt 5 BGB ein Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen.

Mit der Abgabe Ihres Gebotes erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren müssen Sie uns Wertersatz leisten.

Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist.

Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden.

Bei einer Rücksendung mit Bestellwert bis 40.- Euro haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, sofern die Ware in Ordnung ist und der bestellten entspricht.

Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Dazu fordern Sie bitte vorher bei uns einen Free-Way-Paketschein an, der Ihnen eine kostenfreie Rücksendung mit DHL ermöglicht.

Senden Sie bitte keine Ware unfrei an uns zurück, da wir diese Pakete nicht annehmen können.

Wir übernehmen hierfür keine höheren Portogebühren!

Diese Ware kommt unbearbeitet zurück.

Das anfallende Mehrporto bezahlt der Verursacher, in dem Fall der Versender.

GARANTIE:

Für Neuwaffen gilt die gesetzliche Garantie- bzw. Gewährleistungszeit.
Für Gebrauchtwaffen übernehmen wir eine Garantie bzw. Gewährleistungszeit von einem Jahr.
Ausnahme: Im Angebot ist ausdrücklich angegeben: Ohne Garantie.

Mit der Abgabe Ihres Gebotes erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Fa. Waffen-Laurus, Sandberg 10, 21781 Cadenberge. Tel. 04777-356

Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen.

Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.

Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

Die Fa. Waffen-Laurus ist jederzeit berechtigt, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen.

Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

Zustandekommen des Vertrages.

Eine mit Sofortkauf oder durch Höchstgebot beendete Auktion ist für beide Vertragspartner verbindlich.

Preise:

Es gelten die Preisangaben bei Festpreisautionen wie in der Auktion angegeben, bei Auktionen wo der Endbetrag durch den Käufer selbst bestimmt wird gilt das entsprechende von eGun akzeptierte Höchstgebot inclusive Steuern zuzüglich der angegebenen Versandkosten.

Zahlung und Lieferung:

Zahlungen sind zu richten an die bei eGun hinterlegte Bankverbindung.

Gewonnene Auktionen sind innerhalb von 14 Tagen auf unser angegebenes Konto zu überweisen.

Sollte danach noch keine Zahlung bei und verbucht sein, werden wir dem Käufer der Auktion eine 1-malige Mahnung per E-Mail zukommen lassen.

Sollte der Käufer/ das Mitglied die Zahlung auch nach 30 Tagen nach Auktionsende nicht vorgenommen haben, so werden wir den Verstoß an eGun melden.

Durch jede gewonnene Auktion entstehen Kosten die von sogenannten \"Spaßbietern\" eingefordert werden.

Wir liefern gegen Vorkasse zuzüglich der aktuellen, in unseren Auktionen angegebenen Versandkosten.

Die Lieferung der bestellten Produkte erfolgt in geeigneter Verpackung.

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer Höhe von derzeit 16%.

Eine Rechnung wird jeder Lieferung beigefügt.

Lieferzeiten:

Nach Eingang der Vorkasse und - wenn erforderlich - der Erwerbsberechtigung wird die Ware innerhalb von 2-3 Werktagen zum Versand gebracht. Für verspätete Lieferungen die durch das verschulden der DHL oder Paketdienste entstehen, wird keine Haftung übernommen.

Anwendbares Recht:

Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und Kunden /Besteller findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich.

Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

Gerichtsstand:

Amtsgericht Otterndorf

Impressum:
Waffen-Laurus
Sandberg 10
21781 Cadenberge
Tel.: +49 (0) 4777 - 356
Fax: +49 (0) 4777 - 8612
E-Mail: [email protected]

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Fernabsatzvertrag mit Widerrufsklausel.

Privatkunden d. h. Endverbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an: Waffen-Laurus, Sandberg 10, 21781 Cadenberge, Tel.: 04777-356, Fax: 04777-8612, E-Mail: [email protected]

Für Auktionen, bei denen der entgültige Verkaufspreis nicht von vorneherein bekannt ist wird gemäß § 312d Abs. 4 Punkt 5 BGB ein Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen.

Mit der Abgabe Ihres Gebotes erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren müssen Sie uns Wertersatz leisten.

Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist.

Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden.

Bei einer Rücksendung mit Bestellwert bis 40.- Euro haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, sofern die Ware in Ordnung ist und der bestellten entspricht.

Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Dazu fordern Sie bitte vorher bei uns einen Free-Way-Paketschein an, der Ihnen eine kostenfreie Rücksendung mit DHL ermöglicht.

Senden Sie bitte keine Ware unfrei an uns zurück, da wir diese Pakete nicht annehmen können.

Wir übernehmen hierfür keine höheren Portogebühren!

Diese Ware kommt unbearbeitet zurück.

Das anfallende Mehrporto bezahlt der Verursacher, in dem Fall der Versender.

Rechtliche Informationen des Anbieters

Waffen-Laurus
Inh. Dietmar Laurus
Sandberg 10
21781 Cadenberge
Deutschland
Telefon: 04777-356
Email: [email protected]
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE115152358
Die Mehrwertsteuer wird auf meinen Rechnungen ausgewiesen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Fernabsatzvertrag mit Widerrufsklausel.

Privatkunden d. h. Endverbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an: Waffen-Laurus, Sandberg 10, 21781 Cadenberge, Tel.: 04777-356, Fax: 04777-8612, E-Mail: [email protected]

Für Auktionen, bei denen der entgültige Verkaufspreis nicht von vorneherein bekannt ist wird gemäß § 312d Abs. 4 Punkt 5 BGB ein Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen.

Mit der Abgabe Ihres Gebotes erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren müssen Sie uns Wertersatz leisten.

Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist.

Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden.

Bei einer Rücksendung mit Bestellwert bis 40.- Euro haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, sofern die Ware in Ordnung ist und der bestellten entspricht.

Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Dazu fordern Sie bitte vorher bei uns einen Free-Way-Paketschein an, der Ihnen eine kostenfreie Rücksendung mit DHL ermöglicht.

Senden Sie bitte keine Ware unfrei an uns zurück, da wir diese Pakete nicht annehmen können.

Wir übernehmen hierfür keine höheren Portogebühren!

Diese Ware kommt unbearbeitet zurück.

Das anfallende Mehrporto bezahlt der Verursacher, in dem Fall der Versender.

GARANTIE:

Für Neuwaffen gilt die gesetzliche Garantie- bzw. Gewährleistungszeit.
Für Gebrauchtwaffen übernehmen wir eine Garantie bzw. Gewährleistungszeit von einem Jahr.
Ausnahme: Im Angebot ist ausdrücklich angegeben: Ohne Garantie.

Mit der Abgabe Ihres Gebotes erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Fa. Waffen-Laurus, Sandberg 10, 21781 Cadenberge. Tel. 04777-356

Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen.

Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.

Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

Die Fa. Waffen-Laurus ist jederzeit berechtigt, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen.

Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

Zustandekommen des Vertrages.

Eine mit Sofortkauf oder durch Höchstgebot beendete Auktion ist für beide Vertragspartner verbindlich.

Preise:

Es gelten die Preisangaben bei Festpreisautionen wie in der Auktion angegeben, bei Auktionen wo der Endbetrag durch den Käufer selbst bestimmt wird gilt das entsprechende von eGun akzeptierte Höchstgebot inclusive Steuern zuzüglich der angegebenen Versandkosten.

Zahlung und Lieferung:

Zahlungen sind zu richten an die bei eGun hinterlegte Bankverbindung.

Gewonnene Auktionen sind innerhalb von 14 Tagen auf unser angegebenes Konto zu überweisen.

Sollte danach noch keine Zahlung bei und verbucht sein, werden wir dem Käufer der Auktion eine 1-malige Mahnung per E-Mail zukommen lassen.

Sollte der Käufer/ das Mitglied die Zahlung auch nach 30 Tagen nach Auktionsende nicht vorgenommen haben, so werden wir den Verstoß an eGun melden.

Durch jede gewonnene Auktion entstehen Kosten die von sogenannten \"Spaßbietern\" eingefordert werden.

Wir liefern gegen Vorkasse zuzüglich der aktuellen, in unseren Auktionen angegebenen Versandkosten.

Die Lieferung der bestellten Produkte erfolgt in geeigneter Verpackung.

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer Höhe von derzeit 16%.

Eine Rechnung wird jeder Lieferung beigefügt.

Lieferzeiten:

Nach Eingang der Vorkasse und - wenn erforderlich - der Erwerbsberechtigung wird die Ware innerhalb von 2-3 Werktagen zum Versand gebracht. Für verspätete Lieferungen die durch das verschulden der DHL oder Paketdienste entstehen, wird keine Haftung übernommen.

Anwendbares Recht:

Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und Kunden /Besteller findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich.

Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

Gerichtsstand:

Amtsgericht Otterndorf

Impressum:
Waffen-Laurus
Sandberg 10
21781 Cadenberge
Tel.: +49 (0) 4777 - 356
Fax: +49 (0) 4777 - 8612
E-Mail: [email protected]

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Fernabsatzvertrag mit Widerrufsklausel.

Privatkunden d. h. Endverbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an: Waffen-Laurus, Sandberg 10, 21781 Cadenberge, Tel.: 04777-356, Fax: 04777-8612, E-Mail: [email protected]

Für Auktionen, bei denen der entgültige Verkaufspreis nicht von vorneherein bekannt ist wird gemäß § 312d Abs. 4 Punkt 5 BGB ein Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen.

Mit der Abgabe Ihres Gebotes erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren müssen Sie uns Wertersatz leisten.

Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist.

Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden.

Bei einer Rücksendung mit Bestellwert bis 40.- Euro haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, sofern die Ware in Ordnung ist und der bestellten entspricht.

Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Dazu fordern Sie bitte vorher bei uns einen Free-Way-Paketschein an, der Ihnen eine kostenfreie Rücksendung mit DHL ermöglicht.

Senden Sie bitte keine Ware unfrei an uns zurück, da wir diese Pakete nicht annehmen können.

Wir übernehmen hierfür keine höheren Portogebühren!

Diese Ware kommt unbearbeitet zurück.

Das anfallende Mehrporto bezahlt der Verursacher, in dem Fall der Versender.

21499 Seitenaufrufe