Hikmicro Lynx Pro LH25

4 Angebote ab € 1.449,00 - € 1.699,00
Preiswecker Artikelnummer: 200329

€ 1.449,00
Versand: n. a.
Gesamtpreis: € 1.449,00
K&K Premiumjagd
Verfügbarkeit: instock
Zum Shop*
€ 1.598,71
Versand: n. a.
Gesamtpreis: € 1.598,71
SANISMART GmbH
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
Zum Shop*
€ 1.649,00
Versand: n. a.
Gesamtpreis: € 1.649,00
amazon.de
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Zum Shop*
€ 1.699,00
Versand: € 5,99
Gesamtpreis: € 1.704,99
Living Active
Verfügbarkeit: N/A
Zum Shop*

Die Wärmebildkamera Lynx Pro LH25 von Hikmicro ist aufgrund ihres kompakten Gehäuses bei hoher Leistung ein interessantes Gerät für Jäger. Mit den kompakten Abmessungen von nur 171x57x61 mm und dem großen 384×288 Px Sensor mit 12 µm Pitch vereint es Leistung und Kompaktheit wie kein anderes Gerät. WLAN-Funktion mit bis zu 5 Geräten, Video- sowie Bildaufnahmefunktion und mehrere Zoom-Stufen bis zu 8-fach sorgen für ein abgerundetes Gesamtpaket. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 7,5 Stunden. Soll der Ansitz noch länger gehen, kann eine optionale Powerbank angeschlossen werden. Mit dem kleinen Formfaktor und der hohen Leistung richtet sich das LH25 an Jäger, die ein Universal-Wärmebildgerät für die Jagd mit Ansprachen bis 290 m benötigen. Das Objektiv mit 25 mm Größe liefert ein absolut detalreiches Bild. Das Gerät ist somit auch über längere Kirrungsdistanzen hinaus für beispielsweise die Feldjagd auf Sauen geeignet. Lieferumfang Wärmebildgerät Lynx LH25 Bedienungsanleitung Staubtuch USB-Kabel Tasche Lanyard Umhängeband

Hikmicro Wärmebildgeräte im Vergleich

Sensor Px Objektiv mm Display-Art Display Px Pitch µm Erkennung m Sehfeld Akku Std. LC06 160×120 6,2 LCOS 720×540 17 219 24.7°x18.7° 10 L15 384×288 15 LCOS 720×540 17 529 24.6°x18.5° 7 LH25 384×288 25 LCOS 1280×960 12 1.181 10.5°x7.9° 7,5 OH25 384×288 25 OLED 1024×768 17 882 14.88°x11.19° 7 OH35 384×288 35 OLED 1024×768 17 1.235 10.66°x8.0° 7 OQ35 640×512 35 OLED 1024×768 17 1.235 17.7°x14.2° 5,5

1 Bewertung für Hikmicro Lynx Pro LH25

  1. Nachtjäger RP

    Ein gutes Wärmebildgerät der Mittelklasse für kurze und mittlere Distanzen. Ausgesprochen leicht und kompakt – gut auch in der Tasche zu tragen. Schnelle Startzeit nach Anschalten (5 Sek.) oder Warmstart, sehr passable Auflösung und feine Abstufung wegen der recht hohen Empfindlichkeit machen es sehr praxistauglich. Lediglich die Photo- und Videoqualität ist wegen der eher geringen Auflösung hinter der Anzeige im Display zurück.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2022 um 2:55 .

Preiswecker

Details zur Datennutzung finden Sie in der Datenschutzerklärung GoHunting schickt eine Mail nach Erreichen des Preises.